Bestandsimmobilien werden profitieren

Posted by: XOLARIS Group Category: Alle Beiträge, Schwäbische Liegenschaften

Bestandsimmobilien werden profitieren

Die Baupreise jagen von Rekordhoch zu Rekordhoch – ein Ende ist nicht absehbar. Gleichzeitig liegt die Inflation bei über sieben Prozent, es herrscht Krieg in der Ukraine und die seit 10 Jahren anhaltenden niedrigen Bauzinsen für langfristige Finanzierungen haben sich vervielfacht

Um die Wohnungsnot in den deutschen Städten zu bekämpfen, müssen nach Einschätzung von Bauwirtschaft und Politik jährlich zwischen 350.000 und 400.000 Wohnungen gebaut werden. Die Säule „Neubau“ steht im Hinblick auf die aktuelle Lage allerdings auf wackeligen Beinen. Da die Baupreise derzeit schwer kalkulierbar sind, verschieben viele Bauträger ihre Neubaumaßnahmen. Bei den Banken müssen sie meistens Vorverkaufsquoten nachweisen und dabei bereits vor Baustart zu definierten Preisen verkaufen. Das ist betriebswirtschaftlich in der aktuellen Marktlage äußerst schwierig. Letztendlich führt das dazu, dass viele Grundstücke als Reservegrundstücke zunächst liegen gelassen und Neubaumaßnahmen verschoben werden. Der Druck auf den Wohnungsmarkt steigt dadurch immer weiter. Die Flüchtlingswelle aus der Ukraine wird diesen Druck noch verstärken – Unsicherheit auf den Märkten ist daher aktuell vorherrschend. 

In Anbetracht dessen wird die Nachverdichtung von Bestandsgebäuden und somit die Generierung von hochwertigem Wohnraum im Bestand noch interessanter, um den angespannten Wohnungsmarkt zu entlasten. 

Sanierung von Bestandsimmobilien  

In dieser schwierigen Gemengelage setzen wir als Schwäbische Liegenschaften GmbH – Variond Gruppe – auf nachhaltige Bestandsimmobilien in Stuttgart. Aktuell entwickeln wir mehr als 200 Einheiten, vorwiegend in innerstädtischen Lagen. Dabei verfolgen wir die Strategie, nachhaltig und energetisch zu sanieren. Neuer Wohnraum wird durch die Nachverdichtung von bestehenden Strukturen generiert: Etwa durch Aufstockungen von Gebäuden oder durch den Ausbau des Dachgeschosses sowie der Umwidmung von Kellerräumen in Souterrain Wohnungen. Bei Bestandsimmobilien wirken sich die steigenden Baupreise nicht so stark aus wie beim Neubau, zusätzlich genießen energetische Sanierungen weiterhin attraktive Zuschüsse durch die Stadt und der KfW-Bank.

Immobilie als Inflationsschutz 

Nach wie vor ist der Wohnungsmarkt in Ballungsräumen angespannt. Hinzu kommt die hohe Nachfrage nach Wohnimmobilien als Investment. Eine Immobilie gilt als Betongold und Inflationsschutz. Es ist davon auszugehen, dass sich die Menschen sowohl an das neue Marktumfeld als auch an das höhere Zinsniveau gewöhnen und die sanierte Bestandsimmobilie in guten Lagen weiterhin hohe Nachfrage genießen wird – besonders, wenn das Umfeld für Neubauten weiter schwierig bleibt. 

Immobilien nachhaltig revitalisieren und Potenziale entwickeln: Die Schwäbische Liegenschaften GmbH ist der Experte für die Revitalisierung von Bestandsgebäuden in Baden-Württemberg. Mit einem intelligenten Konzept hauchen sie sanierungsbedürftigen Gebäuden neues Leben ein. Dabei sichern eigene Planungs- und Bauexperten die zügige Sanierung und eine wertsteigernde Entwicklung. So wird wertvoller, energieeffizienter Lebensraum geschaffen. 

Informationsbroschüre, Variond Residential I: https://blog.xol-group.com/wp-content/uploads/2022/08/Infobroschuere_Variond_Residential1_2022_07_web.pdf

Die XOLARIS Gruppe:

Die 2010 gegründete XOLARIS Gruppe steht mit ihren AIFM für eine unabhängige White Label – Investmentgesellschaft mit dem Fokus auf Alternative Investmentvermögen (AIF) in den Assetklassen Private Equity, Real Estate, Renewable Energy und Shipping. Mit Hauptsitz in Liechtenstein und Tochtergesellschaften in Deutschland, Frankreich, und Asien kann die die gesamte Wertschöpfungskette von Alternative Investments abgebildet werden getreu ihrem Motto: „Investment Quality – Made with Passion.“

Weitere Einheiten der Gruppe bieten Dienstleistungen von der Beratung zur Auflage, Strukturierung und dem Vertrieb über die Fondsbuchhaltung bis zur Administration Alternativer Investmentvermögen und weiterer Sachwertinvestments. 

Als von Produktanbietern rechtlich unabhängiger Dienstleister für die Konzeption, die Verwaltung und das Management Alternativer Kapitalanlagen, versteht sich die XOLARIS Gruppe in Ihrer Gesamtheit als „Enabler“ für Initiatoren und Investoren.

Bestandsimmobilien werden profitieren

Bestandsimmobilien werden profitieren Die Baupreise jagen von Rekordhoch zu Rekordhoch – ein Ende ist nicht absehbar. Gleichzeitig liegt die... read more

Infrastruktur als Motor für Wachstum und Wohlstand – Logistik-Equipment sichert den Welthandel und seine Lieferketten

Infrastruktur als Motor für Wachstum und Wohlstand – Logistik-Equipment sichert den Welthandel und seine Lieferketten Die globale Infrastruktur ist vieles... read more

Real Assets – Individuelle Lösungen – Stabile Cashflows

Real Assets – Individuelle Lösungen – Stabile Cashflows Die XOLARIS Gruppe ist eine unabhängige Private Label – Investmentplattform mit Fokus... read more

Marktübersicht – Jersey

Jersey ist mit rund 100.000 Einwohnern die größte und zugleich bevölkerungsreichste der fünf Kanalinseln, die im südwestlichen Teil des... read more

Die XOLARIS Gruppe entwickelt für Ihre Kunden maßgeschneiderte Strukturierungslösungen

Als ganzheitlich orientierte Service Management Company („ManCo“) ist die XOLARIS Gruppe in der Lage die gesamte Wertschöpfungskette rund um... read more

Der Stuttgarter Immobilienmarkt: Wohnraumknappheit als Wachstumsbeschleuniger

Der Stuttgarter Immobilienmarkt: Wohnraumknappheit als Wachstumsbeschleuniger Im wachstumsstarken Wirtschaftszentrum Stuttgart ist lebenswerter Wohnraum begehrt und knapp. Die wachsende Zahl an... read more

Partizipation an Zinssteigerungen durch nachhaltige Finanzierung von Handelsschiffen in einem AIF

Partizipation an Zinssteigerungen durch nachhaltige Finanzierung von Handelsschiffen in einem AIF Die Schifffahrt ist eine Industrie, welche aus der globalen... read more

Solvium Capital: Investition in die Infrastruktur des Welthandels

Die Weltwirtschaft zeigt ein historisches ungebremstes Wachstum und damit wächst die globale Infrastruktur. Zu ihr gehören auch bewegliche Güter... read more